Epelbaum, Radmila

Sachtext, russisch

Werbung, russisch

Sachtext, ukrainisch

Radmila Epelbaum ist in Kiev (Ukraine) geboren. Seit 22 Jahren lebt sie in Deutschland.

Hier hat sie  ihren Schulabschluss gemacht und fast 10 Jahre als Dolmetscherin (russisch-deutsch) gearbeitet. Seit 6 Jahren ist sie als Journalistin und Moderatorin für den russischen Radiosender „Radio Russkij Berlin“ 97,2 FM tätig. Auf den Gebieten „Live-Moderation“, Werbung und Interviews  hat sie viel Erfahrung gesammelt. Ihre Stimme ist in Werbespots des Ersten Russischen Fernsehen (1 ORT-International) zu hören.

Steckbrief:
Wohnort: Berlin
Nativesprache: Russisch, Ukrainisch
Sprachen: Deutsch
Sprachalter: 25-45

Referenzen:
Möbel Hübner (russische Variante von Desiree Nick), Media Markt, Saturn, Gazprom, Russische Theaterkassen, Russische Zeitschrift „ Rezepty Zdorowja“, 1 ORT-International .