Lopes, Sabra

Lopes_110

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Werbung „Barilla“

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

ZEIT-Reportage „Hoffmann“

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Kinderbuch „Riesling und Zwerglinde“

Was ihr in der Jugend als Mangel ausgelegt wurde, stellt sich nun in der Mitte des Lebens als Reichtum heraus: dank ihrer hartnäckigen Verweigerung gegenüber dem Spezialisierungstrend unserer Zeit ist Sabra Lopes heute in der glücklichen Lage, sängerische, schauspielerische und sprecherische Aufgaben gleichermaßen übernehmen zu können. Sie tut dies mit großer Freude, Neugier, Humor und Musikalität. Dank einer profunden stimmlichen Ausbildung – klassisches Gesangsstudium an der HfM Hanns Eisler in Berlin und Schauspielausbildung an der Universität der Künste – und großer Natürlichkeit im Gestus ist sie als Sprecherin wandelbar und glaubwürdig zugleich.

Kritiker und Caster beschreiben ihre Stimme als körperreich, warm, dunkel, seelenvoll und sinnlich. Sabra Lopes dazu: „Packend muss es sein! Das schönste Timbre kann zu Tode langweilen, wenn die Persönlichkeit schläft…“

Steckbrief:
Wohnort: Berlin
Dialekte: Bayrisch, Badisch, Berlinerisch
Sprachalter: 30-50
Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Englisch
bes. Fähigkeiten: Gesang, Schnellsprechen, Deutsch mit spanischem Akzent

Referenzen:
Literaturhaus Berlin, Komische Oper Berlin, Konzerthaus Berlin, Philharmonie Berlin, Friedrichstadtpalast Berlin, Schauspielhaus Hannover, Tipi Das Zelt Berlin, Vagantenbühne Berlin, Goethe-Institut London, British Embassy Berlin, Deutsche Aidsgala, Studio Funk, Studio Hamburg, Deutsche Synchron, Berliner Synchron, Cinephon Berlin