Zeiske, Christiane

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Aus „Sizilien“, Reiseführer (Marco Polo)

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Aus „Die Stadt der wilden Götter“, Isabel Allende (Suhrkamp)

Christiane Zeiske wurde in Hamburg zur Schauspielerin ausgebildet.

Darauf folgten diverse Theaterengagements in Hannover, München, Berlin und Düsseldorf. Seit 15 Jahren wirkte sie als Schauspielerin in unterschiedlichsten Fernsehproduktionen vom Krimi bis zur Comedy mit. Für die Produktion „Mensch Markus“ für SAT.1 wurde sie in den Jahren 2004 und 2006 mit dem „Deutschen Comedy Preis“ ausgezeichnet. Daneben arbeitete sie als Sprecherin für Hörspielproduktionen in Köln und Hamburg. Seit 1990 realisiert Sie in Düsseldorf und Berlin Theaterproduktionen (Goethes „Faust“, „Ödipus“ von Sophokles, Maxi Wanders „Guten Morgen, Du Schöne“).

Steckbrief:
Wohnort: Berlin
Dialekte: Sächsisch, Norddeutsch
Sprachalter: 35-55
Sprachen: Englisch

Referenzen:
„Tatort“, „Mensch Markus“, „Edel & Starck“, „Balko“, „Drei ein Viertel“, „Die Wache“, „Großstadtrevier“, „Die Bubi Scholz-Story“, „Ein starkes Team“, Deutschland ist schön“

© Foto: Horst Gröger