Eckerfeld, Katharina

Aus „Zauberberg“. Thomas Mann

Aus „Reeper Wahn“, Steffi v. Wolf

Katharina Eckerfeld hat an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und an dem Estudio de teatro Augusto Fernandes in Buenos Aires (Argentinien) Schauspiel studiert.

Sie arbeitet als freie Schauspielerin für Theater, Film und Fernsehn. Unter anderem war sie als Elisabeth Mann in „Die Manns- ein Jahundertroman“ zu sehen, als Lilli in Janek Riekes Kinofilm „Härtetest“ und als Clara Marx spielte sie eine durchgehende Hauptrolle in der ARD Vorabendserie „Himmel und Erde“. Für ihre Leistung als Theaterschauspielerin bekam sie 2001 ein DAAD- Stipendium für ein ergänzendes Schauspielstudium in Argentinien.

Steckbrief:
Wohnort: Berlin
Dialekte: Ruhrpott
Sprachalter: 26-40
Sprachen: Spanisch, Englisch

Referenzen:
ARD, ZDF, arte, RTL, SAT1, Prater, TIF Dresden, Hamburger Kammerspiele, Sopiensaele, Theater an der Parkaue, Maxim-Gorki-Theater

© Foto: Urban Ruths